Beratung digitale Bildung

Angebot für Medienpädagogischer Fortbildungshalbtag 2019/20

Sehr geehrte Frau Schulleiterin, sehr geehrter Herr Schulleiter, sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

die digitalen Medien haben die Lebenswelt unsererSchülerinnen und Schülern nicht nur bereits jetzt schon maßgeblich verändert, sie haben auch einen enormen Einfluss auf das aktuelle wie zukünftige Lernen und Lehren. Diese Entwicklung wird in den kommenden Jahren immer weiter fortschreiten. Den sich damit ergebenen neuen Bildungsmöglichkeiten muss sich ab sofort jede Schule stellen – wenn sie es nicht bereits tut. Wir möchten Sie in dieser schnelllebigen Welt des Lernens mit digitalen Medien nicht allein lassen und bieten Ihnen und Ihrem Kollegium einen Referentenpool für SchiLFs bzw. pädagogische Tage an. Unser Referentennetzwerk, das wir im Laufe dieses Jahres aufgebaut haben, hat nun zusätzliche Ressourcen erhalten. Diese ermöglichen es uns, mit einem Kernteam von 8 Personen des E-Learning-Teams Oberbayern-Ost schwerpunktmäßig an Donnerstagen Fortbildungshalbtage an Schulen durchzuführen. Dabei können wir Ihnen das folgende Angebot machen:

Das Paket „MedienpädagogischerFortbildungshalbtag” umfasst sowohl Input-Phasen als auch Selbsttätigkeit in Form von Workshops. Der grundsätzliche zeitliche Ablauf eines solchen Nachmittages ist in folgendem Schema abgebildet:

Die genauen Zeitumfänge der Workshops sowie zusätzliche Bausteine wie zum Beispiel eine von Ihnen selbst gestaltete Einheit zu Beginn oder ein Abschlussvortrag sind variabel. Der Beginn der Veranstaltung richtet sich nach dem gewünschten Programm, das Ende der Veranstaltung ist auf spätestens 17:00 Uhr festgelegt. Aufgrund der Größe unseres Kernteams wird es uns möglich sein, pro Zeit-Schiene bis zu 7 Workshops parallel durchzuführen.

Dies sind die Dokumente zu den Fortbildungshalbtagsangeboten:

Hinweis: Das Angebote des „E-Learning-Kernteams“, welches die pädagogischen Halbtage am Donnerstag anbietet, ist als Fortbildungsangebot für das gesamte Kollegium gedacht. Daher tritt es auch in relativ großer Breite auf. Sollte nur ein kleinerer Teil der Kolleginnen und Kollegen an Fortbildungen teilnehmen, bitten wir Sie, das allgemeine Angebot über die Referentenliste zusammenzustellen und zu buchen.

Hier sind die verfügbaren Termine der „Donnerstagnachmittage“:

ACHTUNG: NEUE TERMINE!

    • 16.07.2020

Bei Interesse an oder Fragen zu unserem Angebot können Sie uns via E-Mail an elt@mbost.de erreichen.